Platzgestaltung Mühlgasse in Nüdlingen

Gemeinde Nüdlingen

Landkreis Bad Kissingen

Auf dem Gelände des neu zu gestaltenten Platzes in der Mühlgasse wurde ein Wohnhaus mit Nebengebäuden abgebrochen. Hierdurch entstand eine Freifläche, welche zum Wohle der Anlieger und Dorfbewohner in einen Erholungs- und Ruhebereich umgestaltet wurde.

Verteilerschränke für Energie und Telekommunikation konnten aus dem Straßenbereich an die den Platz angrenzenden Häuser umverlegt werden. Der Platz ist von zwei Seiten aus begehbar, die Höhendifferenz zur Mühl-gasse wurde durch Treppenanlagen und der versetzten Anordnung zweier Flächen mit verschiedenem Höhenniveau ausgeglichen. Durch die Zweiteilung war eine verschieden artige Nutzung vorprogrammiert, der höher liegende Bereich wird als reine Ruhezone genutzt, der tiefer liegende Bereich als Spiel- und Kommunikationsplatz.

Hier wurde ein schneckenförmiger Brunnen mit Wasserspielgeräten errichtet. Der Platz wurde durch Bepflanzung zu den angrenzenden Häusern optisch abgegrenzt.

 

Ausbaufläche: 400,00 m²

Herstellkosten: 120.000,00 €

Oberflächen:

Platzflächen in Betonplatten
Gehweg in Betonpflaster

Bauwerke:

Treppenanlagen
Schneckenbrunnen
Wasserspielgeräte
Ruhebänke mit Bauminseln
Brunnenstuben mit Entwässerung  

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok